„Die Tyrannei des Gelingens“ im Sozial- und Gesundheitsbereich

In meinem 196. VOR ORT Radiobeitrag, tausche ich mich mit dem Betriebsratsvorsitzenden und GLB-Arbeiterkammerrat Thomas Erlach über aktuelle Entwicklungen im oberösterreichischen Sozial- und Gesundheitsbereich aus. Dieser Bereich war ja bei der Covid-Situation sehr stark gefordert, der politische Wille bei den Arbeitsbedingungen Verbesserungen umzusetzen um Überlastungen und Engpässe hintan zu halten, ist dabei seit Jahren sehr …

Read more

KULTURVEREIN KINO EBENSEE

Als Bürgerliste Rutzenham haben wir von 2010 bis 2020 den Kulturverein Kino Ebensee immer mit einer jährlichen Spende von € 200,– unterstützt. Wichtig war das auch unserem früheren – im September 2020 verstorbenen – Gemeinderat, Mag. Karl Scheuringer, der wie auch ich oftmals bei Konzerten in Ebensee anwesend war. Auch in seinem Sinne haben wir …

Read more

RUND UM DAS PFLEGEGELD

Das Thema Pflegegeld hat mich in meinem Berufsleben und bei meinen sonstigen Aktivitäten immer wieder beschäftigt. Dabei habe ich festgestellt, dass viele Informationen zu dieser Thematik bei der Bevölkerung nie angekommen sind. Ich habe das zum Anlass genommen und meine 195. VOR ORT Beitrag diesem Thema gewidmet. Denn ich bin mir sicher, dass wohl jede …

Read more

ERNEUERBARE ENERGIEGEMEINSCHAFTEN

Am Mittwoch, den 02. November 2022, war ich gemeinsam mit dem Obmann des Vereines WI(e)SO in Vorchdorf in der Kitzmantelfabrik, um mir einen Vortrag über Energiegemeinschaften anzuhören. Eingeladen hatte dazu die KEM Traunstein (Klima und Energie-Modellregion) wobei deren Geschäftsführer Ing. Christian Hummelbrunner als Referent agierte. Zum Einstieg erläuterte er kurz die Traunsteinregion: Ziel ist es, …

Read more

FRAUENPENSIONEN AB JAHRGANG 1964 – KEINE GUTEN AUSSICHTEN

Erhöhtes Antrittsalter für Frauen bei den ASVG-Pensionen Hoch interessant ist ein Rechenbeispiel von mir, welches ich auf Ersuchen einer Freundin im Hinblick auf Ihre zu erwartende Pensionszahlung vorgenommen habe. Ausgangssituation: Seinerzeit Lehre, dann zusätzliche dreijährige Schulausbildung, Vollzeitanstellung, Elternkarenz, Rückkehr in das Arbeitsleben mit Teilzeit, die sie bis zum Pensionsantritt beibehalten möchte. Als Frau, die 1967 …

Read more

KUNST UND ÄSTHETIK – RADIOBEITRAG BIRGIT WÜRTINGER

In meinem 193. VOR ORT Beitrag ist die freischaffende Künstlerin Birgit Würtinger aus Regau im Bezirk Vöcklabruck meine Gesprächspartnerin. Ihren Zugang zur Kunst im heutigen Verständnis und Tun bekam sie über die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von Acrylfarben. Durch ihr umfangreiches und intensives Arbeiten entdeckte sie vieles an Möglichkeiten – das ständige Tun ließen tiefe Einblicke in …

Read more

RAIMUND LÖW IM VAZ OBERNDORF

Am 29.09.2022, 19.30 Uhr, war Raimund Löw, der frühere ORF-Korrespondent in Moskau, Washington und Peking sowie späterer ORF-Büroleiter in Brüssel beim Verein WI(e)SO im VAZ-Oberndorf zu Gast. Eingeladen war er, um sein Buch „Bewegte Welt – Warum das 21. Jahrhundert so gefährlich geworden ist“ vorzustellen. Dieses Buch enthält diverse Kolumnen, die er im Laufe der …

Read more

PENSIONSERHÖHUNG 2023

Die heimischen Pensionen sollen für das kommende Jahr 2023 um den gesetzlichen Anpassungsfaktor von 5,8 % erhöht werden. Während für den Wocheneinkauf im vergangenen halben Jahr um etwa 15 % mehr auf Grund der gravierenden Preissteigerungen zu bezahlen war, war vom Anpassungsfaktor von lediglich 5,8 % die Rede. Dieser ergibt sich auf Grund des Durchschnittes …

Read more

KUNST AM BAU IN DER VOLKSCHULE BACH

Die Volksschule Bach in Rutzenham wurde im letzten Jahr baulich erweitert, damit war auch die Möglichkeit gegeben, ein Projekt im Rahmen von „Kunst am Bau“ durchzuführen. Dabei wird ein kleiner Prozentsatz der gesamtbausumme für ein Kunstprojekt zur Verfügung gestellt. So hat das Land Oberösterreich in den Jahren 2015 bis 2019 über 5 Millionen €uro für …

Read more

Die Ernte einer doppelbödigen und kurzsichtigen Politik

Dieser Artikel wurde von Efgani Dönmez verfasst und ist – wie viele andere von ihm – auf seiner Website zu finden: https://efganidoenmez.at/ Im Hinblick darauf, dass mir persönlich es immer wichtig ist, vielseitige Informationen zu bekommen, schätze ich seine Überlegungen im Regelfall immer sehr. Er hat mir zugesagt, diesen auf der web-site der Bürgerliste Rutzenham …

Read more

DIE VERSICHERUNGSLEISTUNG PENSION BEKÜMMERT DEN STAAT NUR WENIG

Die Angst der Mittelschicht vor dem Abstieg schüren auch die geringen ASVG-Pensionserhöhungen der letzten Jahre, denn die vollen 3,5 % oder 3 % bekamen 2021 und 2022 nur jene Pensionisten, deren Pension unter € 1.000,– bzw. 1.030,– lag. Über diesen Beträgen wurde nur mehr linear erhöht – und bei höheren Pensionen gab es dann 2021 …

Read more

UKRAINE

Walter Baier war von 1977 bis 2006 der Vorsitzende der KPÖ in Österreich. Auf Facebook postet er immer wieder interessante Fakten, sein aktuelles Posting gebe ich hier weiter: „Als Aggressor in einem internationalen Konflikt ist jener Staat zu betrachten, der als erster folgende Handlungen setzt: a) Kriegserklärung an einen anderen Staat; b) Bewaffnete Invasion des …

Read more

IM GESPRÄCH MIT EFGANI DÖNMEZ

In meinem Radiobeitrag VOR ORT 182 befrage ich Efgani Dönmez zu aktuellen gesellschaftspolitischen Geschehnissen, die er – auch wenn er sich aktuell keiner politischen Partei zugehörig fühlt – interessiert verfolgt. In der Vergangenheit war er von 2008 bis 2015 vom Oberösterreichischen Landtag entsandtes Mitglied des Bundesrates und vertrat dort die Grünen, vom 09.11.2017 bis 22.10.2019 …

Read more

Dr. Georg Wojaks Vernichtung

GASTKOMMENTAR VON DR. PETER FAMLER Als langjährig, gerichtserfahrener Jurist war ich gestern am oberlandesgerichtlichen Berufungsverfahren gegen Dr. Wojak anwesend und war gleich mehrfach über den Ablauf verwundert und entsetzt. Der aller Wahrscheinlichkeit beauftragte Vernichtungsfeldzug (1181 Vorwürfe) gegen den ÖVP Parteifreund Dr. Wojak wurde von den christlich-sozialen ÖVP-Hauptverantwortungsträgern des Landes OÖ mit aller Vehemenz geführt. Das …

Read more

DIE SPÜRBARE TEUERUNG BEIM TREIBSTOFF

Bei meinem Italienurlaub vom 18.04.-24.04.2022 habe ich festgestellt, dass die Preise von Diesel und Benzin in unserem Nachbarland, die ja im Regelfall um die 20 bis 30 % höher als bei uns in Österreich liegen, überraschend günstig waren. Immer wieder traf ich auf Tankstellen, wo der Dieselpreis mit € 1,729 und der Benzinpreis mit € …

Read more