DAS SPAREN AN DER BEVÖLKERUNG

Wer sich schon zur Jahresveranlagung bzw. zur Einkommensteuererklärung 2021 gesetzt hat, um diese durchzuführen, wird heuer nun unter dem Titel „Sonderausgaben“ feststellen, dass es für das Jahr 2020 zum letzten Mal möglich war, Ausgaben für Wohnraumschaffung  bzw. Wohnraumsanierung“ sowie gewisse Personenversicherungen (Lebensversicherung, Unfallversicherung) steuerlich abzuschreiben. Mit dem Steuerreformgesetz 2015/16 wurde ein Auslaufen der sogenannten Topfsonderausgabenregelung …

Read more

RECHTSSTAAT UND ANTI-KORRUPTIONSVOLKSBEGEHREN

Von 2. bis 9. Mai 2022 läuft die Eintragungswoche des „Rechtsstaat- und Anti-Korruptionsvolksbegehrens“. Die Unterstützungs-unterschrift dazu kann während dieser Zeit via Handysignatur oder auf jedem Gemeindeamt abgegeben werden. Neben Irmgard Griss, Franz Fiedler oder Heide Schmidt ist Michael Ikrath einer der 12 ProponentInnen die dieses Volksbegehren initiiert haben. Darüber habe ich mit ihm ein ausführliches …

Read more

UKRAINE

Seit 24.02.2022 findet in Europa ein bis vor kurzem unvorstellbarer Krieg statt, der völlig sprachlos macht. Der rigorose Truppenaufmarsch des russischen Militärs an der Grenze der Ukraine im Vorfeld, hat schon darauf hingewiesen, dass da etwas passieren wird – trotz der Dementis von Wladimir Putin und Sergej Lawrow. Die – nach russischer Sprachvorgabe – „Militäroperation“ …

Read more

VOLKSBEGEHREN UMSETZUNG DER LEBENSMITTELHERKUNFTSZEICHNUNG

In meinem 178. VOR ORT Beitrag führe ich mit Leo Steinbichler, dem Initiator des Volksbegehrens „Umsetzung der Lebensmittelherkunftszeichnung“ ein Gespräch. Leo Steinbichler ist auch Obmann des Vereines ECHT EHRLICH, der zur Information und Bewusstseinsbildung für österreichische, regionale und saisonale Qualitätslebensmittel beitragen will und in Regau ansässig ist. Durch die Umsetzung der Lebensmittelherkunftszeichnung soll garantiert werden, …

Read more

der fluss tagliamnto in literatur und kunst

In meinem 176. VOR ORT Beitrag spreche ich mit meinem Bruder Michael Aichmayr über sein eben erschienenes Buch „Am Tagliamento – Geographie eines Flusses – In Beispielen aus Literatur, Film und Ikonographie“. Der Fluss Tagliamento ist 170 Kilometer lang, entspringt am Mauriapass in der Provinz Belluno, durchfließt Karnien, nimmt die Fella aus dem Kanaltal auf, …

Read more

DER SOZIALBEREICH IN OÖ UND DIE SPÖ

Als ich 1980 im privaten Sozialbereich zu arbeiten begann, war Ing. Hermann Reichl Sozialreferent. Er war für mich damit aber auch schon der Einzige, der bei Besuchen in Einrichtungen auch direkt auf MitarbeiterInnen zuging, sie interessiert nach ihrer Tätigkeit fragte und sich dann bei ihnen für ihr Engagement bedankte. An eine solche Begegnung mit ihm …

Read more

DEGRESSIVES ARBEITSLOSENGELD

Hinkünftig soll die Höhe des Arbeitslosengeldes zu Beginn einer Arbeitslosigkeit höher ausfallen, bei längerer Bezugsdauer soll es dann sinken. Dadurch soll zukünftig ein klares Signal gesetzt werden, dass es ganz wichtig ist, rasch wieder in Beschäftigung zu kommen. Wie genau diese Abstufung aussehen wird, ist noch nicht entschieden – im 2. Quartal 2022 möchte Arbeitsminister …

Read more

EiN SPANNENDER ZUGANG ZUR POLITIK

Dieses Interview mit Edouard Louis ist mir zuletzt untergekommen und ich habe seinen Zugang zur Politik sehr spannend gefunden. Spontan habe ich beschlossen, mir sein Buch „Wer hat meinen Vater umgebracht?“ zu besorgen, um einen Radiobeitrag daraus zu machen. Demnächst gibt es also noch etwas mehr zu dieser Thematik. Christian Aichmayr Édouard Louis: Warum gibt …

Read more

BETRACHTUNGEN ZUR COVID-SITUATION

Die Situation um Covid 19 mit der aktuellen Mutation Omikron hat uns in Österreich fest im Griff. Nach Ende des Lockdowns am 17.12.2021 in Oberösterreich warten wir eigentlich schon wieder auf die Ankündigung des nächsten Lockdowns – wo dann wohl wieder zahlreiche Menschen auf die Straße gehen werden, um gegen die vermeintliche Diktatur zu demonstrieren. …

Read more

WEIHNACHTSWÜNSCHE

Die Bürgerliste Rutzenham wünscht allen Gemeindebürgern ein schönes Weihnachtsfest, einige entspannte Tage bis zum Jahreswechsel und ein Gutes Neues Jahr 2022! Wir haben intern beschlossen, den Geldbetrag, die uns eine Ausgabe von VOR ORT zum Jahreswechsel kosten würde, für Spenden zu verwenden. Wir halten das in der aktuellen Zeit der spürbaren Inflation sowie der Covid-19 …

Read more

PFLEGEMITARBEITER: Es ist 5 NACH 12!

In meinem 173. VOR ORT Beitrag, habe mit Helmut Freudenthaler, dem Betriebsausschussvorsitzenden des Med Campus ein Gespräch über die massive und gravierende Überlastung des Gesundheits- und Pflegepersonals gesprochen. Seitens des Zentralbetriebsrates wurde am 23. November 2021 ein Offener Brief an Landeshauptmann Stelzer sowie Gesundheitslandesrätin Haberlander unter der Überschrift „Notruf vom Med Campus des Universitätsklinikum – …

Read more

PERSONELLER NOTSTAND IN DER PFLEGE

Die Hilferufe aus dem Pflegebereich sind unüberhörbar. Die Covid-19 Situation hat hier zusätzlich eine Dynamik entwickelt, die in dieser gravierenden Form nicht absehbar war. Von meinem Eindruck her agiert die Politik hier nach wie vor sehr zurückhaltend. Inzwischen werden Demonstrationen angekündigt, wo das Pflegepersonal auf ihre prekäre Situation hinweisen will. An und für sich ist …

Read more

DUMMHEIT

Heidi Kastner ist Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie und seit mehr als zwei Jahrzehnten Gerichtspsychiaterin. Vor kurzem ist ihr Buch „Dummheit“ erschienen, ich habe es gerade gelesen. „Dummheit begegnet uns in vielerlei Form – doch woran kann man sie erkennen?“ Was haben so unterschiedliche Dinge wie „alternative Fakten“, menschenleere Begegnungszonen in Satellitensiedlungen und Schönheits-OPs als …

Read more

KEIN GLEICHHEITSGRUNDSATZ BEI DER ASVG-PENSION

In meinem 171. VOR ORT Beitrag tausche ich mich mit Daniela Holzinger-Vogtenhuber, der ehemaligen Nationalrätin der SPÖ und der Liste JETZT über zum Thema „Pensionen“ aus. Daniela hat ihren Zugang zu diesem Thema als Frau. Betrachtet man die 2019 in Österreich neu zuerkannten Pensionen, dann waren die Alterspensionen der Frauen mit 1.226,– Euro Brutto im …

Read more